Fasching in der Schule

Lustig war´s! So kann man kurzgesagt das närrische Treiben am Faschingsdienstag in der Schule und am Nachmittag beim Faschingsfest des Elternvereines zusammenfassen. 
In der Schule wurde von den Schulclowns Unterricht gemacht und viele lustige Masken der Kinder zeigten die Kreativität der Kinder, die einmal im Jahr in eine neue Rolle schlüpfen konnten. 
Beim Fest des EV im Gasthaus Grabenschweiger gab es für jede Klasse lustige Aufgaben, die Kinder und Lehrerinnen mit viel Engagement erfüllten.