Besuch der Burg Clam

Bei herrlichem Herbstwetter starteten unsere 3. und 4. Klasse mit ihren Lehrerinnen, zu einer Wanderung durch die Klamschlucht hinauf zur Burg Clam. Sie ist eine noch bewohnte und sehr gut erhaltene Burg. Wie es sich in mittelalterlichen Gemäuern leben lässt, welche Räume und Verliese auf einer Burg zu finden sind und mit welchen Mitteln sich die Menschen damals medizinisch versorgt haben, konnte bei der Besichtigung bestaunt werden.